Datenschutzerklärung für Website-Besucher und Käufer von Interdent d.o.o.

Wir laden Sie herzlich ein, die Datenschutzerklärung von Interdent d.o.o im Folgenden zu lesen.

Datenschutzerklärung für Website-Besucher und Käufer von Interdent d.o.o.

Die Website  www.interdent.cc wird von Interdent d.o.o., Opekarniška cesta 26, 3000 Celje, betrieben.
In dieser Datenschutzerklärung wird detailliert erläutert, wie wir die personenbezogenen Daten verwenden, die Sie uns bei der Nutzung der Website, des Dienstleistungsauftrags oder des Kaufs von Produkten und bei der Registrierung/Teilnahme am Bildungszentrum zur Verfügung stellen.

1. Was sind personenbezogene Daten?

Personenbezogene Daten sind Informationen, die Sie direkt oder indirekt als Einzelperson identifizieren, wobei "indirekt" in Kombination mit anderen Informationen bedeutet, z. B. mit Ihrem Namen, Postanschrift, E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Identifikationsnummer, Standortdaten oder anderen Identifikatoren.

2.Welche personenbezogen Daten werden gesammelt?

Wenn Sie nur Besucher der Interdent-Website sind, erfassen wir Daten ausschließlich mithilfe von Cookies. Wenn Sie Nutzer/Käufer der Dienstleistungen/Produkte des Unternehmens sind (z. B. Sie haben sich für eine Ausbildung beworben, einen Online-Kauf getätigt, einen Telefonkauf getätigt usw.), sammeln wir auch andere personenbezogene Daten, die wir für geschäftliche Zwecke benötigen. Diese personenbezogenen Daten sind:
- Vor- und Nachname;
- E-Mail-Adresse;
- Benutzername (falls angegeben);
- Kontakttelefonnummer;
- IP-Adresse (falls angegeben);
- Rechnungsinformationen (Vor- und Nachname, Adresse und Postleitzahl sowie Steuernummer der juristischen Person).

3. Wie verwenden (verarbeiten) wir Ihre personenbezogenen Daten?

Alle übermittelten personenbezogenen Daten werden vertraulich behandelt und ausschließlich für den Zweck verwendet, für den sie übermittelt wurden. Interdent verfolgt bezüglich der Datensicherheit einen sehr ernsthaften Ansatz. Wir verwenden ein angemessenes Schutzniveau und haben angemessene physische, elektronische und administrative Maßnahmen ergriffen, um die erfassten Daten gegen unbeabsichtigte oder unrechtmäßige Zerstörung, Verlust, Veränderung, unbefugte Weitergabe von personenbezogenen Daten oder unbefugten Zugriff auf heruntergeladene, gespeicherte oder anderweitig gespeicherte personenbezogene Daten zu schützen. Unsere Datenschutzordnungen und -verfahren stehen in engem Zusammenhang mit allgemein anerkannten internationalen Standards und werden regelmäßig überprüft und bei Bedarf aktualisiert, um unseren Geschäftsanforderungen, technologischen Änderungen und regulatorischen Anforderungen zu entsprechen. Der Zugriff auf Ihre personenbezogenen Daten ist nur Mitarbeitern, Dienstleistern, die diese Informationen aus geschäftlichen Gründen benötigen, oder denen gestattet, die diese für ihre Arbeit benötigen.

Im Falle einer Verletzung des Schutzes personenbezogener Daten wird Interdent alle relevanten Datenschutzbestimmungen beachten.

Wenn Sie eine Dienstleistung/ein Produkt in Auftrag gegeben haben, werden personenbezogene Daten für den Abschluss und die Durchführung des Vertrags gesammelt und verarbeitet, d.h. für die Bereitstellung der bestellten Dienstleistungen/Produkte und Benachrichtigung über zusätzliche Details der genannten Dienstleistungen/Produkte, etwaige Änderungen, zusätzliche Details, Gebrauchsanweisungen, für die Übermittlung von Arbeitsmaterialien für Dienstleistungen/Produkte.

Im Falle einer Bestellung von Interdent e-news (dem sogenannten Newsletter) werden Ihre weitergeleitete E-Mail-Adresse und Ihr Name auf der Grundlage der Einwilligung zum Zweck der allgemeinen Information über Sonderangebote, Nachrichten, Ausbildungen und Veranstaltungen im Zusammenhang mit Interdent verarbeitet.

Sie können den Newsletter jederzeit abmelden, indem Sie auf den Link in den erhaltenen Nachrichten klicken oder sich an u.gradisnik@interdent.cc wenden.

Interdent verpflichtet sich, dass Daten, die Sie über Websites oder auf andere Weise weiterleiten, nicht verkauft, verliehen oder anderweitig an Dritte übertragen werden, außer in den unten aufgeführten Fällen und sofern gesetzlich nicht anders vorgeschrieben.

Ihre personenbezogenen Daten wird Interdent nur an gelistete Dritte gemäß den nachstehenden Bedingungen weitergeben, wobei Interdent dafür Sorge trägt, dass Ihre personenbezogenen Daten gemäß den geltenden Bestimmungen verarbeitet, geschützt und übertragen werden:

Externe Dienstleister

Falls erforderlich, werden wir andere Firmen und Einzelpersonen autorisieren, bestimmte Arbeiten auszuführen, die zu unseren Dienstleistungen beitragen. Zum Beispiel können wir personenbezogene Daten an Dienstleister senden, um unsere Datenbank zu hosten, für Datenverarbeitungsdienste oder um die Informationen zu senden, die Sie für die Bereitstellung von Support-Diensten usw. angefordert haben. Wir werden externen Dienstleistern diese Daten nur in dem für einen bestimmten Zweck erforderlichen Umfang zur Verfügung stellen. Diese Daten werden nicht für andere Zwecke verwendet. Externe Dienstleister sind vertraglich verpflichtet, die Vertraulichkeit Ihrer personenbezogenen Daten zu wahren.

Geschäftsübertragungen

Im Zusammenhang mit einer Reorganisation, Statusumwandlung, Verkauf oder jeder anderen Übertragung von Aktiva (allgemein als "Geschäftsübertragungen" bezeichnet) übertragen wir die Daten in einem angemessenen Umfang und für die Geschäftsübertragung, sofern sich die empfangende Partei verpflichtet, Ihre personenbezogen Daten in Übereinstimmung mit den geltenden Datenschutzbestimmungen zu respektieren.  Wir werden weiterhin die Vertraulichkeit aller personenbezogenen Daten gewährleisten und die betroffenen Nutzer informieren, bevor personenbezogene Daten Gegenstand einer anderen Datenschutzerklärung werden.

Staatliche Behörden

Wir geben Ihre personenbezogenen Daten nur dann an staatliche Behörden weiter, wenn dies nach nationalem Recht oder EU-Recht erforderlich ist. Interdent wird zum Beispiel auf Ersuchen von Gerichten, Strafverfolgungsbehörden und anderen staatlichen Behörden reagieren, an denen auch die staatlichen Behörden eines anderen EU-Mitgliedstaats beteiligt sein können.

4. Berechtigtes Interesse

Aufgrund berechtigten Interesses nutzen wir Ihre personenbezogenen Daten, um eine betrügerische Nutzung und Missbrauch von Dienstleistungen oder Anmeldungen zu erkennen und zu verhindern, weiterhin im Rahmen der Gewährleistung eines stabilen Betriebs unseres Systems und Dienstleistungen sowie zur Umsetzung von Informationssicherheitsmaßnahmen, zur Erfüllung von Servicequalitätsanforderungen und zur Entdeckung technischer System- und Service-Fehler.

Aufgrund berechtigten Interesses verwenden wir Ihre personenbezogenen Daten auch für die Zwecke von eventuellen Vollstreckungen sowie gerichtlicher und außergerichtlicher Eintreibung

5. Ihre Rechte bezüglich Ihrer personenbezogenen Daten

Einzelpersonen können von Interdent Zugriff auf personenbezogene Daten sowie die Berichtigung, Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung ihrer personenbezogenen Daten verlangen, und sie haben das Recht, der Verarbeitung und Übertragbarkeit Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen.

Das Recht auf Bekanntmachung: Sie haben jederzeit das Recht darauf zu erfahren, ob Ihre personenbezogenen Daten verarbeitet werden, und wenn ja, Zugang zu den personenbezogenen Daten und Zugriff auf folgende Informationen: (a) der Zweck der Verarbeitung; (b) die Art der betreffenden personenbezogenen Daten; (c) die Nutzer oder Kategorien von Nutzern, denen personenbezogene Daten mitgeteilt wurden oder werden; (d) die voraussichtliche Aufbewahrungsfrist für personenbezogene Daten oder, falls dies nicht möglich ist, die Kriterien für die Bestimmung dieser Frist; (e) wenn personenbezogene Daten nicht von Ihnen erhoben werden, alle verfügbaren Informationen in Bezug auf ihre Quelle.

Das Recht auf Berichtigung: Sie haben das Recht, Ihre ungenauen personenbezogenen Daten zu korrigieren und unter Berücksichtigung der Zwecke der Verarbeitung, das Recht, unvollständige personenbezogene Daten zu ergänzen.

Das Recht auf Löschung: Sie haben das Recht, Ihre personenbezogenen Daten zu löschen, wenn einer der folgenden Gründe zutrifft:

(a) personenbezogene Daten sind für die Zwecke, für die sie erhoben oder anderweitig verarbeitet wurden, nicht mehr erforderlich; (b) wenn Sie die Einwilligung widerrufen, auf deren Grundlage die Verarbeitung stattfindet und keine andere Rechtsgrundlage für die Verarbeitung besteht; (c) wenn Sie der Verarbeitung widersprechen und keine zwingenden gesetzlichen Gründe für ihre Verarbeitung vorliegen; (d) personenbezogene Daten wurden rechtswidrig verarbeitet.

Das Recht auf Beschränkung der Verarbeitung: Sie haben das Recht, die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu beschränken, wenn eine der folgenden Bedingungen zutrifft:

(a) wenn die Genauigkeit der Daten für einen Zeitraum, der es uns erlaubt, die Richtigkeit der personenbezogenen Daten zu überprüfen, bestritten wird; (b) die Verarbeitung ist rechtswidrig und Sie lehnen die Löschung personenbezogener Daten ab und fordern stattdessen eine Beschränkung ihrer Verwendung; (c) Wir benötigen Ihre personenbezogenen Daten nicht mehr für die Verarbeitung, aber Sie benötigen sie, um rechtliche Ansprüche umzusetzen, durchzusetzen oder zu verteidigen; (d) wenn Sie Einspruch gegen die Verarbeitung aufgrund der berechtigten Interessen von Interdent erhoben haben, bis festgestellt wurde, dass unsere legitimen Gründe Ihre Gründe überwiegen.

Soweit die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gemäß vorstehendem Absatz eingeschränkt wurde, werden diese personenbezogenen Daten mit Ausnahme ihrer Speicherung nur mit Ihrer Zustimmung oder zur Umsetzung, Durchsetzung oder Verteidigung von Rechtsansprüchen oder zum Schutz der Rechte einer anderen natürlichen oder juristischen Person verarbeitet.

Vor der Aufhebung der Bearbeitungsbeschränkung Ihrer personenbezogenen Daten sind wir verpflichtet, Sie darüber zu informieren.

Das Recht auf Datenübertragbarkeit: Sie haben das Recht, Ihre personenbezogenen Daten, die Sie uns zur Verfügung gestellt haben, in einer strukturierten, weit verbreiteten und maschinenlesbaren Form zu erhalten, und das Recht, diese Informationen an einen anderen Betreiber weiterzuleiten, wenn die Verarbeitung Ihrer Zustimmung unterliegt oder die Verarbeitung mit automatisierten Mitteln durchgeführt wird. Auf Wunsch können personenbezogene Daten, soweit technisch machbar, direkt an einen anderen Betreiber übermittelt werden.

Das Recht auf Widerspruch: Wenn Ihre Daten aufgrund eines berechtigten Interesses zu Marketingzwecken verarbeitet werden, können Sie dieser Verarbeitung jederzeit widersprechen.

Das Recht auf eine Beschwerde beim Informationsbeauftragten: Wenn wir nicht innerhalb der gesetzlichen Frist über Ihre Anfrage entscheiden oder wenn wir Ihre Anfrage ablehnen, haben Sie die Möglichkeit, eine Beschwerde beim Informationsbeauftragten einzureichen.

6. Zugang und Korrektur Ihrer personenbezogenen Daten und die Geltendmachung anderer Rechte

Als Nutzer der Interdent-Website bzw. als Käufer von Dienstleistungen/Produkten von Interdent d.o.o. haben Sie das Recht zu prüfen, ob Interdent personenbezogene Daten über Sie verarbeitet, und das Recht auf Zugang zu diesen personenbezogenen Daten, die wir speichern bzw. verarbeiten (in diesem Fall werden wir sie Ihnen als PDF-Dokument zur Verfügung stellen, das maschinenlesbar ist). Sie können jederzeit verlangen, dass falsche personenbezogene Daten korrigiert werden. Wenn Sie meinen, dass es keinen berechtigten Grund mehr für die weitere Verwendung bzw. Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten gibt, sollten Sie uns darüber informieren, jedoch dürfen bestimmte personenbezogene Daten, die im Rahmen des Mehrwertsteuergesetzes gesammelt wurden, nicht gelöscht werden. Sie haben auch das Recht, die Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten in den Fällen zu beschränken, in denen Sie die Richtigkeit der personenbezogenen Daten bestreiten, wenn sie beurteilen, dass die Verarbeitung rechtswidrig ist, sie diese aber nicht löschen wollen, und wenn die Daten nicht mehr für die Zwecke der Verarbeitung benötigt werden, Sie jedoch die Daten benötigen, um Rechtsansprüche geltend zu machen. Im Falle eines E-Newsletters haben Sie das Recht, der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten zu widersprechen.

Für die mögliche Geltendmachung Ihrer beschriebenen Rechte senden Sie uns bitte Ihre Anfrage schriftlich per E-Mail an u.gradisnik@interdent.cc (Urša Gradišnik). Die verantwortliche Person wird auf Ihre Anfrage innerhalb der vorgeschriebenen Frist von 15 Tagen antworten. Im Falle von Komplexität und einer größeren Anzahl von Anforderungen kann die Frist um bis zu zwei Monate verlängert werden, über die Sie informiert werden.

7. Speicherung

Interdent speichert bis zu Ihrer Abmeldung von Ihnen erhaltene personenbezogene Daten. 

Interdent speichert Daten in Bezug auf die getätigten Einkäufe gemäß den Bestimmungen der Steuervorschriften (10 Jahre nach der Dienstleistung/dem Kauf).

Interdent löscht auch nicht die Daten, die benötigt werden, um den Nachweis zu erbringen, dass Daten über die Person gelöscht wurden (sog. Prüfpfad), und um Aufzeichnungen über Personen zu führen, die nicht möchten, dass Interdent sie in Zukunft kontaktiert. Diese Daten sind die E-Mail-Adresse und der Vor- und Nachname.

8. Cookies

Interdent verwendet auf seiner Website "Cookies" - dies sind kleine Dateien, die beim Besuch einer Seite auf Ihrem Computer gespeichert werden. Mit Cookies werden Ihre weiteren Seitenbesuche erleichtert. Mit den Einstellungen in Ihrem Browser können Sie entscheiden, ob Sie "Cookies" akzeptieren oder nicht.

Wenn Sie "Cookies" nicht akzeptieren, werden einige Websites möglicherweise nicht korrekt angezeigt oder Sie können nicht auf alle Informationen oder Funktionen der Webseiten zugreifen, es ist aber keine Bedingung, Cookies zu akzeptieren, um die Interdent-Website zu nutzen.

 

SEZNAM PIŠKOTKOV, KI JIH UPORABLJA NAŠA SPLETNA STRAN

V spodnji tabeli so navedeni piškotki, ki jih zbiramo ter informacije, ki jih shranjujejo.

Naziv piškotkaOpis piškotka
CART The association with your shopping cart.
CATEGORY_INFO Stores the category info on the page, that allows to display pages more quickly.
COMPARE The items that you have in the Compare Products list.
CURRENCY Your preferred currency
CUSTOMER An encrypted version of your customer id with the store.
CUSTOMER_AUTH An indicator if you are currently logged into the store.
CUSTOMER_INFO An encrypted version of the customer group you belong to.
CUSTOMER_SEGMENT_IDS Stores the Customer Segment ID
EXTERNAL_NO_CACHE A flag, which indicates whether caching is disabled or not.
FRONTEND You sesssion ID on the server.
GUEST-VIEW Allows guests to edit their orders.
LAST_CATEGORY The last category you visited.
LAST_PRODUCT The most recent product you have viewed.
NEWMESSAGE Indicates whether a new message has been received.
NO_CACHE Indicates whether it is allowed to use cache.
PERSISTENT_SHOPPING_CART A link to information about your cart and viewing history if you have asked the site.
POLL The ID of any polls you have recently voted in.
POLLN Information on what polls you have voted on.
RECENTLYCOMPARED The items that you have recently compared.
STF Information on products you have emailed to friends.
STORE The store view or language you have selected.
USER_ALLOWED_SAVE_COOKIE Indicates whether a customer allowed to use cookies.
VIEWED_PRODUCT_IDS The products that you have recently viewed.
WISHLIST An encrypted list of products added to your Wishlist.
WISHLIST_CNT The number of items in your Wishlist.
FACEBOOK Duration: 180 days. We use the Facebook Pixel to understand conversion tracking, for optimisation and remarketing purposes. 
For information on how to opt out visit: http://optout.aboutads.info/#!/
To view Facebook’s privacy policy visit: https://www.facebook.com/about/privacy 


NADZOR NAD PIŠKOTKI

Če želite, lahko ohranite nadzor nad piškotki in/ali jih zbrišete, – več o tem v aboutcookies.org

Izbrišete lahko vse piškotke, ki so že na vašem računalniku, tudi večino brskalnikov lahko nastavite tako,  da preprečijo njihovo namestitev. V tem primeru boste morda morali ročno vnesti nekatere nastavitve vsakič, ko boste obiskali spletišče, nekatere storitve in funkcionalnosti pa mogoče ne bodo delovale.

Za onemogočanje / omogočanje piškotkov lahko uporabite orodje, ki je na voljo na naslovu http://optout.aboutads.info/#!/ in vam omogoča globalno nastavitev piškotkov v vašem brskalniku.

9. Änderung der Datenschutzerklärung

Interdent behält sich das Recht vor, seine Datenschutzerklärung jederzeit nach eigenem Ermessen zu ändern und zu aktualisieren. Daher empfehlen wir Ihnen, diese Datenschutzerklärung regelmäßig zu überprüfen. Interdent wird Sie nur dann über Änderungen dieser Datenschutzerklärung per E-Mail informieren, wenn wesentliche Änderungen die Verarbeitung personenbezogener Daten betreffen.

10. Kontakt

Wenn Sie Fragen haben zur Datenschutzerklärung oder zu den Daten, die wir über Sie speichern, kontaktieren Sie uns bitte unter u.gradisnik@interdent.cc.

Celje, im Mai 2018

Vertretungen