Allgemeine Geschäftsbedingungen

Geschäftsbedingungen der Firma Interdent proizvodnja in trgovina d.o.o. werden gemäß dem Verbraucherschutzgesetz (ZVPot), dem Gesetz zum Schutz personenbezogener Daten (ZVOP-1) und dem Gesetz über elektronische Kommunikation (ZEKom-1) auf der Grundlage der Empfehlungen der slowenischen Industrie- und Handelskammer erstellt

Der Groß- und Online-Shop wird von der Firma Interdent d.o.o., Opekarniška cesta 26, 3000 Celje (im Folgenden als "Anbieter" bezeichnet) verwaltet. Hier können Sie mehr über das Geschäft und das Unternehmen lesen.

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen regeln den Betrieb des Geschäfts und des Online-Shops, die Benutzerrechte und die Geschäftsbeziehung zwischen dem Anbieter und dem Kunden. Mit der Bestellung wird der Nutzer mit den Allgemeinen Geschäftsbedingungen, dem Schutz personenbezogener Daten und rechtlichen Hinweisen vertraut gemacht. Der Käufer ist an die allgemeinen Geschäftsbedingungen gebunden, die zum Zeitpunkt des Kaufs oder der Online-Bestellung gültig sind. Bei der Bestellung wird der Nutzer an die Allgemeinen Geschäftsbedingungen erinnert und bestätigt seine Bekanntschaft mit der Bestellung.

 

Arten von Benutzern

Durch die Bestätigung der Registrierung im Interdent-Onlineshop per E-Mail wird der Besucher Mitglied des Interdent-Onlineshops. Als Mitglied des Shops erwirbt der Benutzer das Recht zum Kauf im Interdent Online-Shop.

Der Besucher kann sich online als Mitglied des Interdent Store registrieren.

Bei der Registrierung im Online-Shop als Mitglied erhält der Besucher einen Benutzernamen, der mit seiner E-Mail-Adresse übereinstimmt, und ein Passwort. Der Benutzername und das Passwort des Mitglieds des Interdent Online-Shops werden eindeutig festgelegt und mit den eingegebenen Daten verknüpft.

Die Registrierung ist vor dem Kauf des Online-Shops obligatorisch.

Wenn ein Benutzer seine E-Mail-Adresse zu einem späteren Zeitpunkt ändern möchte, kann er dies in seinem Benutzerprofil tun.

Der Kauf von Artikeln im Großhandel (per Telefon oder Vertreter) ist ohne Registrierung im Online-Shop Interdent möglich.

 

 

Verfügbarkeit von Informationen

Die Interdent verpflichtet sich, dem Kunden die folgenden Informationen zur Verfügung zu stellen, bevor er an den Vertrag oder das Angebot gebunden ist:

 

  • Informationen zu Interdent d.o.o. (Name und Sitz der Firma, Registriernummer),
  • Kontaktinformationen, mit denen der Benutzer schnell und effizient kommunizieren kann (E-Mail, Telefon),
  • wesentliche Produkteigenschaften (einschließlich Kundendienst und Garantien),
  • Verfügbarkeit von Artikeln (jeder auf der Website angebotene Artikel sollte innerhalb einer angemessenen Zeit verfügbar sein),
  • Lieferbedingungen (und Art, Ort und Frist der Lieferung),
  • Preise, die klar und eindeutig festgelegt werden müssen und klar angeben müssen, ob sie bereits Steuern, Transportkosten und andere Abgaben enthalten,
  • Zahlungs- und Lieferart,
  • zeitliche Gültigkeit des Angebots,
  • Frist, innerhalb derer ein Rücktritt vom Vertrag möglich ist, und Bedingungen für den Rücktritt (Beschreibung des Widerrufsrechts gemäß Artikel 43 ZVPot; in Fällen, in denen der Verbraucher kein Widerrufsrecht gemäß Artikel 43 ZVPot hat; er wird ausdrücklich informiert),
  • eine Erläuterung des Beschwerdeverfahrens, einschließlich aller Details der Kontaktperson oder des Kundendienstes.

 

Produktangebot

Der Preis im Interdent Online-Shop wird als regulärer Preis angezeigt. Jeder Sonderpreis ist separat gekennzeichnet.

Wöchentliche Aktion

Die wöchentliche Aktion ist ein speziell reduzierter Preis für einen Artikel, der für einen Zeitraum von 8 Tagen (von der Ankündigung am Montag bis Sonntag bis 23:59 Uhr) für bestimmte Artikel gültig ist, die mit einem Rabatt gekennzeichnet sind. Neben dem Artikel gibt es einen Prozentsatz der Ermäßigung gegenüber dem regulären Preis und eine wöchentliche Aktion - den Preis, der 1 Woche gültig ist.

Werbeetiketten

 

  • Ein mit "Neuheit" gekennzeichneter Artikel ist ein neu hinzugefügter Artikel zum Interdent-Angebot. Es wird mindestens 14 Tage und höchstens 2 Monate mit diesem Etikett belichtet.
  • Ein Artikel mit der Aufschrift "Verkauf" hat einen zusätzlichen reduzierten Preis im Vergleich zum regulären Preis, der bis zum Vorrat gültig ist. Der Prozentsatz der Reduzierung ist neben dem Artikel angegeben.
  • Ein mit "Ausgezeichneter Preis" gekennzeichneter Artikel ermöglicht es dem Käufer, den Artikel zu einem im Vergleich zum regulären Preis besonders günstigen Preis zu kaufen.
  • Ein mit "Empfohlen" gekennzeichneter Artikel ist ein Produkt mit besonderen Merkmalen oder ist sehr beliebt und / oder hat einen hervorragenden Preis. Die Empfehlung, die für einen größeren Kundenkreis bestimmt ist, berücksichtigt nicht die Bedürfnisse und Merkmale eines einzelnen Kunden, sodass die Kaufentscheidung von jedem Kunden getroffen werden muss und Interdent keine Verantwortung dafür übernimmt.
  • Ein Artikel mit der Bezeichnung "Letztes Stück" ist das letzte Stück dieses Artikels, das im Interdent-Lager auf Lager ist und die sofortige Lieferung des Artikels oder ermöglicht. Kauf zu einem besseren Preis.

 

Bestellen

Der Kaufvertrag zwischen dem Anbieter und dem Kunden kommt im Interdent Online-Shop zu dem Zeitpunkt zustande, an dem der Anbieter die erste E-Mail über den Status Ihrer Bestellung sendet (mit dem Titel: Bestätigung Ihrer Bestellung). Ab diesem Zeitpunkt sind alle Preise und sonstigen Bedingungen festgelegt und gelten sowohl für den Anbieter als auch für den Kunden. Der Kunde ist eine Person mit den bei der Bestellung angegebenen Daten. Generell ist es nicht möglich, Kundendaten zu einem späteren Zeitpunkt zu ändern.

Der Kaufvertrag (d. H. Die erste E-Mail über den Bestellstatus) wird elektronisch auf dem Interdent-Server gespeichert.

 

Zahlungsmethode

Der Anbieter erlaubt folgende Zahlungsmethoden:

  • Proforma-Rechnung (Zahlung per Proforma-Rechnung - Überweisung). Wenn Sie sich für die Zahlung per Proforma-Rechnung entscheiden, erhalten Sie eine Proforma-Rechnung per E-Mail. Nach Abschluss der Zahlung erhalten Sie die bestellte Ware. Wird die Proforma-Rechnung nur teilweise bezahlt, bleibt die Ware Eigentum von Interdent d.o.o. bis die Proforma-Rechnung vollständig bezahlt ist.
  • Rechnung (Zahlung der ausgestellten Rechnung - Überweisung auf das Bankkonto mit Zahlungsfrist). Wir ermöglichen juristischen Personen, innerhalb eines festgelegten Zeitraums mit einer im Voraus vereinbarten Zahlungsfrist über eine Rechnung zu bezahlen. Sie erhalten die Rechnung nach Erhalt des bestellten Materials. Bei Fälligkeit der Rechnung erhält der Kunde innerhalb von 5-7 Tagen die 1. Mahnung, auf die bei Nichtabrechnung die 2. Mahnung und schließlich als letztes Mittel eine Mahnung vor Ausführung und Ausführung folgt. Bei der ersten und zweiten überfälligen Mahnung werden die Kosten der überfälligen Mitteilung in Höhe von 20 Euro und bei einer überfälligen Mitteilung vor der Ausführung 40 Euro berechnet. Bei ausstehenden Verbindlichkeiten zum vereinbarten Termin behalten wir uns das Recht vor, gesetzliche Verzugszinsen zu erheben.
  • Kreditkarte

 

Rechnung

Nach der Lieferung sendet der Anbieter die Rechnung im PDF-Format an die E-Mail-Adresse des Kunden. Bei einer telefonischen Bestellung erhält der Kunde eine gedruckte Rechnung für die gekauften Artikel per Post oder E-Mail.

Die Rechnung enthält eine Aufschlüsselung des Preises und aller mit dem Kauf verbundenen Kosten.

Der Kunde ist verpflichtet, vor der Bestellung die Richtigkeit der Angaben zu überprüfen. Spätere Einwände gegen die Richtigkeit der ausgestellten Rechnungen werden nicht berücksichtigt.

 

Preise

Alle Produktpreise sind in Euro (€) angegeben und enthalten bereits Mehrwertsteuer (22% oder 9,5%), sofern nicht ausdrücklich anders angegeben. Die Preise sind zum Zeitpunkt der Bestellung gültig und haben keine vorgegebene Gültigkeit. Die Preise gelten bei Zahlung mit den oben genannten Zahlungsmethoden unter den oben genannten Bedingungen.

Trotz außerordentlicher Bemühungen, die aktuellsten und genauesten Informationen bereitzustellen, können die Preisinformationen ungenau sein. In diesem Fall oder für den Fall, dass sich der Preis des Artikels während der Bearbeitung der Bestellung ändert, gestattet der Anbieter dem Käufer, vom Kauf zurückzutreten.

Der Kaufvertrag zwischen dem Anbieter und dem Kunden kommt zu dem Zeitpunkt zustande, an dem der Anbieter die Bestellung bestätigt. Ab diesem Zeitpunkt sind alle Preise und sonstigen Bedingungen festgelegt und gelten sowohl für den Anbieter als auch für den Käufer.

 

Lieferung

Der Verkauf akzeptiert Großhandelsbestellungen von Montag bis Freitag von 8 bis 16 Uhr. Online-Bestellungen sind 24 Stunden am Tag möglich. Alle Bestellungen, die an einem Werktag bis 15.30 Uhr eingehen, werden am selben Tag versandt, Bestellungen, die nach 15.30 Uhr eingehen, werden am nächsten Werktag versandt

Falls das Produkt zum Zeitpunkt der Bestellung nicht mehr auf Lager ist, verlängert sich die Lieferzeit entsprechend der Lieferzeit der Ware durch den Hersteller. Der Bieter liefert die Ware innerhalb der vereinbarten Zeit.

 

Versandkosten

Die Versandkosten richten sich nach dem Gewicht der bestellten Ware und werden gemäß der gültigen Preisliste des Kuriers oder mindestens 5,00 € für Kaufwerte bis 100,00 € ohne Mehrwertsteuer berechnet. Die Lieferung von Paketen über 100,00 € ist kostenlos.

Die angegebenen Versandkosten gelten in der EU.

 

 

Kaufbenachrichtigungsprozess

1. Auftragsbestätigung

 Nach der Bestellung erhält der Kunde per E-Mail eine Benachrichtigung, dass die Bestellung angenommen wurde. Das Mitglied des Interdent-Webshops hat immer Zugriff auf umfassende Informationen über den Status und den Inhalt seiner Bestellung. Der Anbieter prüft die Bestellung, prüft die Verfügbarkeit der bestellten Artikel und bestätigt die Bestellung oder lehnt sie mit einem Grund ab. Der Anbieter kann den Kunden unter seiner Kontakttelefonnummer anrufen, um die Daten zu überprüfen oder die Richtigkeit der Lieferung sicherzustellen. Bei der Lieferung von Artikeln, die nicht im Lager des Anbieters vorrätig sind, ist der Anbieter ausschließlich an die Lieferzeiten seines Lieferanten gebunden. Der Anbieter informiert den Kunden per E-Mail über aktuelle Informationen zu den Lieferterminen. Wenn der Kunde mit verlängerten Lieferterminen nicht einverstanden ist, hat er Anspruch auf eine Rückerstattung. Wenn die Bestellung verschiedene Artikel enthält, kann der Kunde für eine Teillieferung oder eine vollständige Stornierung der Bestellung entscheiden. Wenn der Anbieter innerhalb von drei Monaten nach Auftragserteilung keine Verfügbarkeitsbestätigung vom Lieferanten erhält, kann der Anbieter die Bestellung des Kunden mit der Begründung stornieren, dass der Artikel nicht verfügbar ist. Die Bestellung des Kunden läuft am Tag der Stornierung ab. Der Anbieter übernimmt keine Verantwortung für Schäden, die durch längere Liefertermine oder Nichtlieferung von Artikeln entstehen würden, die er nicht in seinem eigenen Lager auf Lager hat.

 

 2. Die Bestellung wurde versendet / Die Bestellung ist zur Abholung bereit

Der Anbieter versendet oder bereitet die Bestellung für die Abholung innerhalb der vereinbarten Frist vor und benachrichtigt den Kunden per E-Mail oder Telefon. Der Anbieter informiert den Kunden auch über die Widerrufsbelehrung und darüber, wo Bestellverzögerungen oder andere Beschwerden zu beheben sind.

Wenn der Kunde beschließt, die Bestellung rechtzeitig zu stornieren, muss er den Anbieter unverzüglich telefonisch unter 03 42 56 200 oder per E-Mail unter info@interdent.cc benachrichtigen. Wenn die Bestellung bereits versendet wurde, lehnt der Kunde den Versand an den Lieferservice ab. Im Falle einer persönlichen Abholung muss die Stornierung des Kunden auch rechtzeitig unter den oben genannten Kontaktinformationen erfolgen.

 

Das Widerrufsrecht

 Gemäß dem Verbraucherschutzgesetz (ZVPot) hat der Kunde das Recht, den Anbieter innerhalb von 14 Tagen über den Rücktritt vom Vertrag zu informieren, ohne den Grund für seine Entscheidung angeben zu müssen. Innerhalb dieser 14 Tage muss der Kunde den Anbieter mündlich oder schriftlich per E-Mail an info@interdent.cc oder an dieselbe Kontaktnummer benachrichtigen, unter der die Bestellung zuvor aufgegeben wurde. Die Ware muss innerhalb von 30 Tagen nach Erhalt zurückgesandt werden.

Der Kunde muss die Ware unbeschädigt und in unveränderter Menge in der Originalverpackung zurücksenden, das Produkt darf keine sichtbaren Gebrauchsspuren aufweisen. Die Absenderadresse lautet Interdent d.o.o., Dol 1a, 3342 Gornji Grad. Wir empfehlen Ihnen, einen Lieferservice zu nutzen, der die Sendungsverfolgung ermöglicht. Die Ware muss ordnungsgemäß für den Transport vorbereitet sein (Sie können die Originalverpackung oder eine andere geeignete sichere Verpackung verwenden). Rücksendekosten trägt der Kunde. Wir akzeptieren keine Rücknahmesendungen.

Nach der Rücksendung kann der Kunde innerhalb von 30 Tagen nach Rücktritt vom Vertrag und / oder Erhalt der Ware im Lager eine Rückerstattung als Gutschrift oder Rückzahlung auf seinem Bankkonto beantragen. Im Webshop bieten wir auch einen Produktersatz an. In diesem Fall trägt der Kunde die Kosten für die Rücksendung und den Versand der Ersatzware.

Der Verbraucher hat kein Recht, vom Vertrag zurückzutreten, wenn es sich bei dem Vertragsgegenstand um einen Artikel handelt, der nach den genauen Anweisungen des Verbrauchers hergestellt wurde, auf seine persönlichen Bedürfnisse zugeschnitten ist, ausschließlich für den Kunden bestellt wurde und nicht Teil des regulären Verkaufsspektrums ist oder wenn das Produkt nicht für eine Rücksendung geeignet ist, da es verderblich ist oder abgelaufen ist.

  

Garantie

Artikel haben eine Garantie, wenn auf der Garantiekarte oder Rechnung angegeben. Die Garantie gilt gemäß den Anweisungen auf der Garantiekarte und nach Vorlage der Rechnung. Garantiezeiten sind auf den Garantiekarten oder auf der Rechnung angegeben.

Informationen zur Garantie finden Sie auch auf der Produktpräsentationsseite. Wenn keine Garantieinformationen vorliegen, hat der Artikel keine Garantie oder die Informationen sind derzeit nicht bekannt. Im letzteren Fall kann sich der Kunde an den Anbieter wenden, der aktuelle Informationen bereitstellt.

 

Beschwerde

Der Kunde kann sich über die Ware beschweren, wenn die Ware nicht die vom Anbieter ausdrücklich versprochenen Eigenschaften aufweist, wenn der Anbieter die falschen Produkte in der falschen Menge, Farbe oder auf andere Weise von der Bestellung des Kunden abweicht.

Der Kunde kann sich innerhalb von 8 Tagen nach dem Kauf über die Ware beschweren und einen sofortigen Ersatz für denselben, einwandfreien Artikel oder innerhalb der gesetzlichen Frist und unter den Bedingungen für eine Reklamation aufgrund eines Sachmangels verlangen.

Im Falle einer Reklamation kann der Kunde gemäß den gesetzlichen Beschränkungen den Ersatz des Artikels, seine Reparatur oder eine Rückerstattung beantragen. Im letzteren Fall behält sich der Anbieter das Recht vor, die Miete für die Zeit zu berechnen, in der der Käufer die Ware gemäß der gültigen Preisliste verwendet hat, jedoch nicht mehr als den Betrag, um den sich der Marktwert des Artikels während der Nutzung und Nutzung verringert hat.

Der Kunde kann die beanstandeten Waren persönlich zurückbringen oder nach vorheriger Absprache an die Vertriebsmitarbeiter des Anbieters zurücksenden oder auf eigene Kosten per Post zurücksenden.

 

Rücksendung beschädigter Waren

Falls das Paket physisch beschädigt ist, keinen Inhalt aufweist oder Anzeichen einer Öffnung aufweist, muss der Kunde ein Reklamationsverfahren beim Lieferservice einleiten. Dies sollte sofort nach Lieferung erfolgen oder indem das Paket in dem Zustand, in dem es empfangen wurde, zum nächstgelegenen Lieferservice gebracht wird (ohne etwas hinzuzufügen oder zu entfernen) und das Beschwerdeformular ausgefüllt wird, das an den Anbieter gesendet werden muss, der die Beschwerde sicherstellt wird so schnell wie möglich gelöst.

Beschwerden werden in folgenden Fällen nicht berücksichtigt:

  • beschädigte Sendungen ohne Kurierbeschwerdeformular
  • Schäden durch mechanische Stöße durch Verschulden des Kunden oder eines Dritten,
  • wenn der Kunde das Produkt unprofessionell und fahrlässig behandelt,
  • Nichteinhaltung der Gebrauchsanweisung,
  • Reparatur des Geräts durch unbefugte Personen,
  • Installation von nicht originalen Komponenten,
  • wenn der Fehler auf einen Blitz oder andere Formen höherer Gewalt zurückzuführen ist,
  • falsche Anschlüsse, Spannung zu niedrig oder zu hoch.

 

Schutz personenbezogener Daten

Der Anbieter verpflichtet sich, alle personenbezogenen Daten des Kunden dauerhaft zu schützen.

Der Anbieter speichert die folgenden Daten registrierter Mitglieder des Interdent-Webshops auf unbestimmte Zeit: Vor- und Nachname, Firmenname, E-Mail-Adresse, Kontakttelefonnummer, Adresse des Unternehmens und Lieferadressen, Wohnsitzland, Uhrzeit und Datum der Registrierung und Archiv der Kommunikation mit dem Anbieter.

Der Anbieter verwendet personenbezogene Daten ausschließlich zum Zweck der Auftragserfüllung (Versand von Informationsmaterial, Angeboten, Rechnungen) und sonstigen notwendigen Mitteilungen.

Die Kundendaten werden unter keinen Umständen an Unbefugte weitergegeben.

Der Kunde ist auch für den Schutz personenbezogener Daten verantwortlich, indem er die Sicherheit seiner E-Mail-Adresse, seines Benutzernamens und seines Passworts sowie den entsprechenden Softwareschutz (Antivirenschutz) seines Computers gewährleistet.

  

Haftungsausschluss

Der Anbieter bemüht sich nach Kräften, die auf seiner Website veröffentlichten aktuellen und genauen Informationen sicherzustellen. Trotzdem können sich die Eigenschaften der Artikel, ihr Aussehen, ihre Lieferzeit oder ihr Preis so schnell ändern, dass der Anbieter die Informationen auf der Website nicht korrigiert. In diesem Fall benachrichtigt der Anbieter den Kunden über die Änderungen und ermöglicht ihm, von der Bestellung zurückzutreten oder den bestellten Artikel zu ersetzen.

Obwohl der Anbieter bestrebt ist, genaue Fotos der verkauften Artikel bereitzustellen, müssen alle Fotos als symbolisch angesehen werden. Die Fotos garantieren nicht die Eigenschaften des Produkts.

Wir behalten uns das Recht vor, Preise und andere Informationen ohne vorherige Ankündigung zu ändern.

 

 

Wir wünschen Ihnen einen angenehmen und erschwinglichen Einkauf!

Für alle weiteren Informationen stehen wir Ihnen per E-Mail zur Verfügung: info@interdent.cc.

Vertretungen